Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills“ 2019 in Kasan

Die 46. Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills“, früher Internationaler Berufswettbewerb heißend, findet bereits seit den 1950er Jahren statt. Dieses Jahr ist Kasan, die Hauptstadt der Republik Tatarstan in Russland, der Gastgeber des Leistungsvergleiches für nicht-akademische Berufe.

Vom 22. bis 27. August treten fast 1500 Teilnehmer aus 60 Ländern weltweit, in 56 verschiedenen Wettbewerbskategorien, gegeneinander an.

Kasan war bereits bei der Fußball-WM 2019 Gastgeber für einige Spiele. Nun geht die Republik Tatarstan mit gutem Beispiel weiter voran und zeigt seine Gastgeberqualitäten bei einem neuen Event.

In Tatarstan, und der Hauptstadt Kasan, leben Menschen unterschiedlicher Kulturen- und Religionenkreise. Muslime und Christen leben seit Jahrhunderten ganz friedlich neben- und miteinandern einher. Ein vorzeigbares Land, das wohl das perfekte Beispiel für Völkerverständigung- und Freundschaft ist.

Der Reiseexperte Paneurasia befürwortet diesen Gedanken des Friedens und freut sich, einige Teilnehmer des WorldSkills-Wettbewerbs bei der Beschaffung des Visums für Russland, zu unterstützen.

11 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 5 (11 Bewertung: 5,00 von 5)