Mit dem Auto nach oder durch Russland zu fahren, klingt für einige im ersten Moment wohl ein wenig einschüchternd. Es gibt jedoch keinen Grund sich darüber Sorgen zu machen.

Was Sie als Autofahrer lediglich mitsich führen sollten sind:

  • Russlandvisum
  • einen internationalen Führerschein (gesetzlich erfordert nach russischem Recht)
  • eine ausgefüllte Zollerklärung beim Grenzübergang
  • grüne Versicherungskarte

Beim Russlandvisum ist der Reiseveranstalter Paneurasia der richtige Ansprechpartner. Wir bieten Ihnen einen Rundum-Service an: die für das Visum benötigte Touristeneinladung und Rückkehrwilligkeitsnachweis sind inklusive.

Der Rest ergibt sich von selbst. Wer noch keine grüne Versicherungskarte hat, kann diese sogar noch an der russischen Grenze erwerben. Der Reise nach Russland steht also nichts im Weg. Die gleichen Kriterien gelten natürlich auch für Reisen mit einem Wohnmobil.

Ob eine Anfrage fürs Visum oder Ihre individuelle Zusammenstellung Ihrer Reise. Fragen Sie jetzt an und informieren Sie sich.