Moskau: Karten fürs Bolschoi Theater

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (28 Bewertung: 4,79 von 5)

Moskau: Bolschoi Theater

Allen kulturinteressierten Moskau-Reisenden bieten wir einen besonderen Service an – elektronische Ticketbuchung für alle Vorstellungen des Bolschoi Theater. Ob klassisches Theater, Oper, Ballett oder Kammermusik; Tschaikowskis Schwanensee, Iolanta oder Nussknacker – der Liebhaber kommt stets auf seine Kosten!


Bolschoi Theater Karten bestellen

Wir beraten Sie gerne und sorgen dafür, dass Sie schnellstmöglich zu den Karten Ihrer Wunschvorstellung kommen.


Kurzinformation Bolschoi Theater

1776 gewährte Katharina II. dem Staatsanwalt Fürst Pjotr Urusov das Privileg, Theateraufführungen aller Art, einschließlich Maskeraden, Bälle und andere Formen der Unterhaltung, für einen Zeitraum von zehn Jahren zu inszenieren. Das war die „Geburtsstunde“ des Moskauer Bolschoi-Theaters.

Das Bolschoi-Gebäude, das seit vielen Jahren als eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Moskaus gilt, wurde am 20. Oktober 1856, am Krönungstag von Zar Alexander II. eröffnet.

Am 29. Oktober 2002 erhielt das Bolschoi eine neue Bühne und hier präsentierte es seine Auftritte in den Jahren, in denen die historische Bühne massiv umgebaut und renoviert wurde.

Das Wiederaufbauprojekt dauerte von Juli 2005 bis Oktober 2011. Im Zuge dieser Rekonstruktion wurden viele verlorene Elemente des historischen Gebäudes wiederhergestellt. Heute gehört das Theater es zu den technisch am besten ausgestatteten Theatergebäuden der Welt.

Das Bolschoi-Theater ist ein Symbol Russlands für alle Zeiten. Sie erhielt diese Auszeichnung aufgrund ihres großen Beitrags zur Geschichte der russischen darstellenden Kunst. Diese Geschichte geht weiter und heute tragen die Künstler des Bolschoi-Theaters noch viele helle Seiten dazu bei.


Wir organisieren Ihren Besuch im Bolschoi Theater


Kartenbuchung, Russlandvisum, Flüge und Hotels in Moskau