WM-Stadt: Rostow am Don

Rostow am Don: Stadtzentrum und Kaufmannshaus - Russlandvisum von Paneurasia

Rostow-am-Don gilt heutzutage als der politische, kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt im südlichen Russland. Interessante Sehenswürdigkeiten der rund 1,2 Millionen Stadt sind vor allem die zahlreichen großen Kirchen, die Kunstgalerie oder auch die Kathedrale. In dem neu erbauten Rostow-Stadion insgesamt fünf Spiele ausgetragen. Darunter auch das Achtelfinale zwischen den Gruppen G1 und H2. Das Stadion befindet sich am linken Ufer des Flusses Don im Gebiet des Grebnoy-Kanals und hat eine Zuschauer-Kapazität von ca. 45.000 Plätzen.

Unverbindliche Anfrage für ein Touristenvisum nach Russland

Kostenlose Beratung unter +49 341 221 71 500

Eduard Klein PaneurasiaFür Ihre Fragen zum Thema Russland-Reisen und Russland Visum stehe ich Ihnen sehr gern zur Verfügung. Als Russland Reiseexperte erhalten Sie von mir Insidertipps, da ich viele Touren selbst begleitet habe.

Eduard Klein (Reiseberater | Founder & CEO von Paneurasia)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?