WM-Stadt: Samara

Samara: Klöster und Kirchen - Visum von Paneurasia

Eine weitere Millionenstadt Russlands – Samara. Hier wohnen ungefähr 1,16 Millionen Menschen. Neben der sehenswerten und interessanten orthodoxen Kirche, dem Roten Theater und dem Stalinbunker, bietet die Stadt mit ihrer Umgebung in der Wolgalandschaft mit dem Wolgastrand viel zu sehen. Im Rahmen der Fußball-WM 2018 wurde in der Stadt die Samara-Arena erbaut. Insgesamt sechs Partien können hier von ca. 45.000 Zuschauern verfolgt und bejubelt werden.

Unverbindliche Anfrage für ein Touristenvisum nach Russland

Kostenlose Beratung unter +49 341 221 71 500

Eduard Klein PaneurasiaFür Ihre Fragen zum Thema Russland-Reisen und Russland Visum stehe ich Ihnen sehr gern zur Verfügung. Als Russland Reiseexperte erhalten Sie von mir Insidertipps, da ich viele Touren selbst begleitet habe.

Eduard Klein (Reiseberater | Founder & CEO von Paneurasia)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

RUSSLAND NEWSLETTER

Datenschutz