Moskauer Tourismusindustrie-Forum 2017

Am 11. und 12. Dezember organisiert das Referat für Sport und Tourismus der Stadt Moskau ein Tourismusindustrieforum für Reiseprofis. Dabei werden nicht nur die Vorbereitungsarbeiten für die Durchführung der Fußballweltmeisterschaft 2018 diskutiert. Neben Infrastruktur- und anderen aktuellen Fragen der russisches Tourismusbranche werden Lösungen für die Entwicklung des russisches Incoming- und Inlandstourismus erarbeitet. Die Stadt Moskau tritt als Initiator aus, da ein Großteil der Spiele in der Stadt an der Moskwa stattfindet. Konstantin Ermisch, Co-founder von Paneurasia, nimmt ebenfalls an dem Tourismusforum teil. Damit möchten wir von Paneurasia nicht nur wichtige Informationen zur Durchführung aus erster Hand erhalten, sondern auch der deutschen Touristik bei der Fußball-WM in Russland eine Stimme geben. Russlandvisum, Flüge und Hotels in Russland: +49 341 221 71 500

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?