Nordwestrussland

Sankt Petersburg – das Venedig des Ostens

Sankt Petersburg – oft das Venedig des Ostens und auch des Nordens – ist mit rund 5 Mio Einwohnern die viertgrößte Stadt Europas. Durch Ihre Geschichte ist die Metropole ein wichtiges Kulturzentrum und weltweit bekannt. Zahlreiche Galerien, Paläste, Museen und prunkvolle Schlösser schmücken die Stadt. Am berühmtesten ist wohl die Eremitage von Sankt Petersburg. Die ▶ Weitere Informationen

Nordwestrussland

Nordwestrussland

Nordwestrussland umschließt den Norden Russlands vom Uralgebirge bis zur Kola-Halbinsel im Nordwesten bis in den westlichen Teil Russlands, welcher an die Ostsee, das Weiße Meer und den Arktischen Ozean grenzt. Zu Nordwestrussland gehören unter anderem die Republik Karelien, die Region Kaliningrad und Wologda und die Region Nowgorod, mit Ihrer Hauptstadt Weliki Nowgorod. Die wohl bekannteste ▶ Weitere Informationen