Kurztrip nach Moskau in die Normalität (Reiseangebot NEU 2021)

Moskau Reise

Reisen nach Moskau wieder möglich

Wir möchten heute ein Lebenszeichen von uns geben und Sie dazu einladen, Moskau in dieser anspruchsvollen Zeit zu bereisen.

Wir stellen wieder Visa nach Russland aus – Einreise seit 01. April 2021 per Flugzeug möglich!

Darf ich nach Russland einreisen und wie ist das wenn ich wieder nach Deutschland zurück komme? Diese und andere Fragen beantworten wir in unseren Übersichten zur Einreise nach Russland und Deutschland.

Informationen zum Russland Reise Angebot

Eine kurze Auszeit vom Lockdown finden Sie bei uns! Erleben Sie aufregende Tage in der pulsierenden Normalität.
Die einseitige Wiederaufnahme des Flugreiseverkehrs durch Russland macht es möglich.
Ohne langfristigen Lockdown unter Einhaltung der AHA-Regeln ist das Leben in der russischen Metropole ganz normal.

Impfen in Moskau / Impftourismus

Es gibt keine überfüllte Kliniken und wer möchte, kann sich jederzeit impfen lassen! Im Video sehen sie den momentanen Russischen Alltag.

Um den Anfang für Sie leichter zu machen, haben wir für Sie für die langen Wochenenden mit Brückentagen und für Pfingsten folgendes Spezialangebot erarbeitet:

Kurztrip nach Moskau in die Normalität

Reisetermine:

Anreise: Donnerstag
Abreise: Montag

Programmablauf:

Tag 1:
Transfer, Check In, abendlicher Spaziergang über den Roten Platz mit Guide.

Tag 2:
11 - 22 Uhr
Stadtrundfahrt, Mittagessen im bekanntesten Restaurant der Stadt, Führung im Weltraummuseum, Spaziergang VDNH, abendliche Bootsfahrt mit Guide.

Tag 3:
11 - 17 Uhr:
Kreml mit Kathedralen, Metro Tour zu Moscow City, Mittagessen in einem der höchsten Restaurants Europas.

Tag 4:
Zur freier Verfügung. Weitere Touren und Impfung buchbar.

Tag 5:
Transfer

Inklusiv Leistungen

  • Programm in exklusiver Kleingruppe von 10 Personen.
  • Unterbringung im DZ mit Frühstück im 5 Sterne Hotel Intercontinental im Herzen von Moskau (Roter Platz und Kreml fußläufig erreichbar).
  • alle Eintrittskarten mit Führungserlaubnis.
  • Flughafentransfers.
  • Kopfhörer-System zur besseren Verständigung und Möglichkeit, Abstand zu halten.
  • zwei exklusive Mittagessen (jeweils im bekanntesten und im höchsten Restaurant).
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort.

Reisepreis

Preis pro Person im Doppelzimmer:
1050 Euro

Einzelzimmerzuschlag: 190 Euro

Wir empfehlen Flüge mit AEROFLOT und den Abschluss einer Auslandskranken-, Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung mit Covid Deckung (z B ERV).

Alternativ:
4 Sterne Hotel (in der Nähe der Arbat Straße) und ohne Bootsfahrt: 890 Euro im Doppelzimmer.

Reisanfrage für die Moskau Reise

(Bitte zutreffenden anklicken, Mehrfachauswahl möglich)
Beschreiben Sie einfach Ihre Reisewünsche

Ausflugsziele in Moskau

Roter Platz

Roter Platz

Der Rote Platz ist einer der bekanntesten Plätze der Welt. Mit dem Besuch des berühmten Platzes kann man sogleich viele weitere Sehenswürdigkeiten erkunden. Hier befinden sich  einige berühmte Wahrzeichen der Stadt: Das Staatliche Historische Museum, das Auferstehungstor, das Warenhaus GUM, die Basillius-Kathedrale, die Östliche Kremlmauer und das Lenin-Mausoleum.

Kreml

Kreml

Der Moskauer Kreml ist der historische Mittelpunkt der Metropole und ist seit 1992 der Amtssitz des Präsidenten der Russischen Föderation.  Im Jahr 1990 wurde das Ensemble in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Zusammen mit den anderen Wahrzeichen in seiner Nähe, ist der Kreml ein beeindruckendes architektonisches Bauwerk.

Bolshoi Theater Moskau

Bolshoi Theater

Das berühmteste Theater Russland ist das Bolschoi Theater, was zu deutsch übersetzt “Großes Theater” bedeutet. Das Bauwerk besteht bereits seit dem Jahr 1776 und ist zugleich das Zuhause des Bolschoi Ballets. Die außergewöhnliche Architektur des Gebäudes zählt das Bolschoi Theater zu den schönsten Theaterbauten der Welt.

WM Stadt Moskau

Basillius-Kathedrale

Die Basillius-Kathedrale ist wohl DAS Wahrzeichen, das einem direkt in den Sinn kommt, wenn man an Moskau denkt. Die Kathedrale wurde im Auftrag des Zaren Iwan IV. im Jahr 1561 zu Ende erbaut. Insgesamt wird das Bauwerk von 9 Hauptkuppel geschmückt, die sich in Aussehen und Farbgebung jeweils unterscheiden. Ein Erinnerungsfoto mit der Basillius-Kathedrale ist für jeden Moskau-Reisenden ein Muss.

Moscow City

Moscow City ist ein Wolkenkratzer-Komplex, dessen Gebäude hauptsächlich als Geschäftshäuser und Hotels dienen. Eines der Gebäude ist der Federation Tower. Dieser ist mit 374m Höhe das höchste Bauwerk in Europa. Hier befindet sich auch ein Aussichtspunkt auf die gesamte Stadt. In Bars und Restaurants kann man es sich dort gemütlich machen und gleichzeitig einen wunderschönen Ausblick genießen.

Weitere Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps findet Ihr unter:

Reiseanfrage stellen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?