Dresdner Opernball erstmals in Sankt Petersburg

Den berühmten Semper Opernball gibt es bereits seit 14 Jahren. Dieses Jahr, am 31. August, findet erstmals in der Partnerstadt Dresdens, Sankt Petersburg, der Dresdner Opernball statt.
Erwatet werden Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Showbusiness aus beiden Nationen. Ein Projekt im Sinne der Förderung von Deutsch-Russischen Beziehungen!

Der Ball wird in einer einzigartigen Atmosphäre mit internationalen Künstlern der klassischen Hochkultur im Michailowski Theater mit einem Auftritt von Debütenten eröffnet. Auch Schaulustige feiern mit! Auf dem berühmten Platz der Künste wird ein Open-Air Festival nach dem Vorbild des Dresdner SemperOpenairballs gefeiert.

Der Russlandexperte Paneurasia ist für alle Interessierten sowohl bei Visa-Beschaffung als auch Flugbuchung behilflich. Auch können Karten für den Dresdner Opernball in Sankt Petersburg über den Reiseveranstalter angefragt werden.


 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?