ITB 2019: Paneurasia vereint den Altai, St. Petersburg und Tschetschenien in Berlin

Zum dritten Mal in Folge präsentiert Paneurasia Deutschland das touristische Potenzial Russlands auf der größten touristischen Messe der Welt – der ITB 2019. Vom 06. bis 10. März 2019 findet diese in Berlin statt. Unter dem gemeinsamen Dach der russischen Touristik in Halle 3.1 erhalten Russlandreisende und -interessenten alle nötigen Informationen zu Reisezielen wie dem Altai, Sankt Petersburg und Tschetschenien, Russlandvisum, Unterbringungen und Flügen in der Sommersaison 2019 in Russland.

Das Leipziger Tourismusunternehmen Paneurasia Deutschland – Reisen von Lissabon bis Wladiwostok! – wird zusammen mit dem sibirischen Partnerreiseveranstalter aus der Region Altai in diesem Jahr auf der ITB 2019 vertreten sein.

Die ITB verbindet Unternehmen aus 187 Ländern und damit 5 Kontinente. 10.000 Aussteller locken auf 160.000 qm 60.000 Privat- und 120.000 Fachbesucher. Zusätzlich werden bis zu 26.000 Kongressbesucher erwartet.

Wo befindet sich der Messestand von Paneurasia Deutschland?

Sie finden uns im Ausstellerverzeichnis (ITB Berlin Virtual Market Place Katalog) unter ITB-Networker.

  • Halle: 3.1
  • Stand: 610 Region Altai

ITB 2019 Termin mit Paneurasia Deutschland vereinbaren

Sie sind an einer Zusammenarbeit mit Paneurasia interessiert? Dann schreiben Sie uns einfach über das Kontaktformular oder rufen uns a. (Tel. +49 341 221 71 500) Damit wir auf der ITB 2019 auch genügend Zeit für Sie haben, empfiehlt es sich einen ungefähren Termin zu vereinbaren. Bitte teilen Sie uns mit, welche Besuchszeit für Sie ideal wäre.

8 votes, average: 5,00 out of 58 votes, average: 5,00 out of 58 votes, average: 5,00 out of 58 votes, average: 5,00 out of 58 votes, average: 5,00 out of 5 (8 Bewertung: 5,00 von 5)