Tradition der russischen Küche – das Restaurant L.BRIK

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 Bewertung: 5,00 von 5)

Mitten in Sankt Petersburg in einer ruhig gelegenen Gasse, neben dem Newski-Prospekt, befindet sich das L.BRIK – ein Restaurant mit traditioneller russicher Küche, in ganz besonderer Atmosphäre.

Es ist ganz einfach zu finden – man kann sich am Denkmal für Puschkin orientieren. So heißt auch die Straße, in der sich das Objekt befindet: Pushkinskaya 16. In der Nähe, in ca. 5-7 Minuten Fußweg, befindet sich der Moskauer Bahnhof und das größte Einkaufszentrum „Galeria“.

Die Einrichtung des Restaurants ist dem Stil des letzten Jahrhunderts nachempfunden. Vom Tisch bis zum Besteck – Alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht.

Der Küchenchef des Restaurants bietet seinen Gästen die Möglichkeit, die klassische russische Küche mit modernen Variationen zu genießen. Eine Karamellisierte Entenkäule mit einem Buchweizen-Risotto mit Parmesan ist das beste Beispiel dafür, wie ein traditionelles Gericht neu interpretiert wurde.

Auf der Barkarte werden neben den traditionellen Spirituosen und Weinen der Alten und Neuen Welt auch hausgemachte Liköre und Tinkturen angeboten: aus Meerrettich, aus Preiselbeeren, aus Ingwer mit Zitrone.

Das Besondere am Restaurant: Hier werden regelmäßig kulturelle Events veranstaltet. So finden in regelmäßigen Abständen z. B. musikalische Theateraufführungen statt. Ein schönes Ambiente zu jeder Mahlzeit.

Das Restaurant ist einen Besuch wert, um die traditionelle russische Küche auf moderne Weise zu genießen. Kommen Sie vorbei, wenn Sie sowieso in der Nähe sind!