Flughafentransfer: Schnell und bequem in die Moskauer Innenstadt mit dem Aeroexpress

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 Bewertung: 5,00 von 5)

Wer mit dem Flugzeug in Moskau landet, egal an welchem Flughafen, hat die Möglichkeit direkt vom Flughafen aus mit dem Zug an die drei Bahnhöfe Moskaus zu gelangen: von Domodedowo zum Pawelezkij Bahnhof, von Scheremetjewo zum Weißrussischer Bahnhof und von Wnukowo zum Kiewer Bahnhof. Damit befindet man sich direkt in der City Moskaus und hat immer einen Zugang zur Ringbahn der Moskauer Metro.

Mit dem Aeroexpress, für viele ankommende Touristen wohl noch ziemlich unbekannt, bietet sich eine günstige und schnelle Transfer-Alternative zum Taxi. Für nur umgerechnet 12,00 Euro gelangt man rasch und unkompliziert am Wunschbahnhof an.

Wer denkt, den Bahnhof an Moskauer Flughäfen nur schwer finden zu können, der irrt sich. Die Aeroexpress-Züge sind gut ausgeschildert und ziemlich einfach zu finden. Auch die Zugverbindungen sind sehr simple, sodass man auch als nicht Russisch-Sprechender sich sehr gut navigieren kann.

Selbstverständlich können die Züge auch in Richtung der drei Hauptstadt-Flughäfen problemlos genutzt werden.