Tomsk – Stadt der Studenten

Hauptgebäude der Staatlichen Universität Bild: Maximaximax CC BY-SA 3.0
Hauptgebäude der Staatlichen Universität Bild: Maximaximax CC BY-SA 3.0

Die russische Stadt Tomsk, beziehungsweise Томск, ist eine Großstadt mit mehr als 550.000. Einwohnern. Die Stadt zeichnet sich durch ihre große Anzahl an Studenten aus, welche etwa ein Fünftel der Stadtbevölkerung ausmachen. Gegründet wurde die Stadt von dem Zaren Boris Godunow im Jahre 1604, während sie im Verlauf des 17. Jahrhunderts primär als Militärstützpunkt genutzt wurde.

Tomsk Visum und Reiseberatung

Der Reiseveranstalter Paneurasia steht als Russland Experte sehr gerne für Fragen und Anliegen rund um Reisen nach Tomsk / Russische Föderation zur Verfügung.

Tomsk – Stadt der Studenten

Tomsk Reise Beratung vom Russland Experten Team

Bild: Russland Experten Konstantin Ermisch und Eduard Klein mit Natalia Kuwschinowa (Abgeordnete der Russischen Staatsduma Region Altai)

Wo liegt Tomsk?

Tomsk liegt im südlicheren Teil Sibiriens. Sie gehört zur gleichnamigen Oblast, sowie zu dem Förderationskreis Sibirien. Die Stadt ist vorzufinden am rechten Ufer des Flusses „Tom“, etwa 60 Kilometer vor der Einmündung in einen anderen Fluss, den „Ob“.

Für was ist Tomsk bekannt?

Tomsk ist bekannt als ehemaliger Militärstützpunkt im 17. Jahrhundert, als eine Stadt mit vielen unterschiedlichen religiösen Einflüssen und als eine Stadt, welche von der Holzarchitektur geprägt wurde. Des weiteren, ist bekannt, dass die Deutsch-Russische Beziehung in Tomsk sehr gefördert wird. Es gibt schätzungsweise mehr als 15.000. sogenannte „Deutsch-Russen“ in Tomsk.

Welche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele gibt es in Tomsk?

In Tomsk gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen religiösen Einrichtungen, vom Christentum, über das Judentum, bis zum Islam sind zahlreiche Gebäude vorzufinden.

Dabei sticht vor allem die Sonntagskirche heraus, welche in einem seltenen sibirischen Barockstil erbaut wurde, geprägt von russischen und ukrainischen Elementen. Sie bestand ursprünglich lediglich aus Holz, da die Kirche jedoch mehrmals durch Brände teilweise zerstört wurde, besteht sie zum heutigen Standpunkt aus nahe zu ausschließlich Stein.
Ebenfalls interessant und äußerst schön anzusehen, ist zum Beispiel die sogenannte „Rote Moschee“ oder die Chor-Synagoge.

Tomsk – Stadt der Studenten
Tomsk Cathedral of the Epiphany ©oroch/shutterstock.com

Neben den religiösen Einrichtungen ist die Stadt von mehr als einhundert Museen geprägt, es gibt sogar ein Museum einzig und allein für Holzbaukunst, dass sogenannte „Muzey Derevyannogo Zodchestva“, ein Museum für Archäologie und die Ethnographie Sibiriens, mit dem Namen „Музей археологии и этнографии Сибири“ oder ein Museum für Zoologie, genannt „Zoologicheskiy Muzey Tgu“.

Tomsk – Stadt der Studenten
Das Haus mit Feuervögel Bild: Павел Андрющенко CC BY-SA 3.0

Ein architektonisches herausstehendes Gebäude ist das zu Deutsch „Haus mit Drachen“, beziehungsweise „Дом с драконами“ ein unbemaltes Holzhaus mit Schlittschuhen und einem Turm, verziert mit Köpfen fantastischer Tiere, welche für gewöhnlich mit Drachen assoziiert werden. Ebenfalls interessant ist das „Haus mit Feuervögeln“. Jenes Gebäude ist von dekorativen Verzierungen überladen und sticht aufgrund der Farbwahl und des Baustiles besonders heraus. Es besteht aus mehreren Veranden, Türmen und Zwischengeschossen.

Veranstaltungen oder Events in Tomsk

In Tomsk finden neben Konzerten häufig auch Fußballspiele des stadteigenen Fußballvereins, dem FK Tom Tomsk, statt. Der Verein spielt in der zweiten russischen Liga und die Heimspielstätte ereignen sich im „Trud-Stadion“, welches Platz für mehr als 15.000. Zuschauer bietet.

Tomsk – Stadt der Studenten
Trud-Stadion Bild: Ilya Plekhanov CC BY-SA 4.0

Wie erreicht man Tomsk am besten?

Tomsk kann man auf verschiedene Arten erreichen, mit dem Flugzeug, der Bahn, dem Bus oder sogar per Schiff. Für Touristen aus Europa ist die einfachste Möglichkeit nach Tomsk zu gelangen, dort mit dem Flugzeug hinzufliegen und von dort aus daraufhin entweder die Bahn, den Bus oder ein eigenes Fahrzeug zu wählen.

Welcher Flughafen ist der Nächste?

Tomsk – Stadt der Studenten
Flughafen Tomsk Bild: Gleb Osokin CC BY-SA 3.0

Der „Bogashevo Airport“ ist gerade einmal 27 Kilometer vom Stadtzentrum (Dorf Bogaschowo) entfernt. Man kann den Flughafen direkt via Direktflug erreichen oder man entscheidet sich etwa für einen Flug von beispielsweise Moskau nach Tomsk, welcher eine Dauer von etwa 4 Stunden beträgt. Nahe zu alle größeren Städte Russlands mit Flughafen bieten einen Flug nach Tomsk an, neben Moskau unter anderem noch Novosibirsk, mit gerade einmal 30 Minuten Flugzeit, Jekaterinburg, mit etwas mehr als 2 Stunden Flug und viele mehr.

Welcher Bahnhof ist der Nächste?

Tomsk – Stadt der Studenten
Bahnhof Tomsk-1 Bild: Артём Полоз CC BY-SA 4.0

In Tomsk gibt es 2 Bahnhöfe, einmal den Tomsk-1 und den Tomsk-2. Einfach zu unterscheiden, aufgrund ihrer Lage. Im südöstlichen Teil der Stadt liegt Tomsk-1, relativ in der Nähe des Flughafens, während Tomsk-2 ungefähr in dem Zentrum der Stadt liegt.

Welche größeren und bekannte Städte liegen um Tomsk?

Nicht weit von Tomsk entfernt, liegt mit einer Entfernung von etwa 200 Kilometern im Südwesten die Großstadt Novosibirsk. Im Osten, ein wenig weiter als 500 Kilometer entfernt, liegt Krasnojarsk. Die ähnlich klingende, aber weitaus größere Stadt, Omsk liegt 740 Kilometer westlich von Tomsk. Die Angaben erfolgen durch die Entfernung per Luftlinie, um die Städte zu erreichen, ist teilweise ein Umweg, abhängig vom gewählten Weg, mit einzuberechnen.

Flüge nach Tomsk

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Literaturempfehlung zu Russland

Lesenswerte Literatur zur Geschichte von Russland, die besten Russischen Rezepte und ein geografischer Ausflug mit der Drohne bei Russland von oben. (Die besten Amazonangebote)

RUSSLAND NEWSLETTER

Datenschutz